Du bist nicht angemeldet.

Zubuku

Anfänger

  • »Zubuku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 353

Nächstes Level: 443

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Juni 2019, 06:26

Kritik am Server

Ich möchte mich hier einmal kritisch zum Server, den GMs und den von euch erstellten Quests und Dungeons äußern.

Als erstens sei gesagt euer Server macht mir wirklich Spaß, jedoch ist er tot und alleine ist es teilweise eine wahre Qual. Ich hoffe es kommen bald mal wieder mehr Leute. ^^

Desweiteren muss ich euch fragen ob ihr den Schuss nicht gehört habt? Die Quest für den Bersibuff zum Beispiel: Farme 5000, 5000!!!!!, von je gefühlt 100 verschieden Dingen für einen Buff der fünf Minuten hält und ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und sage es ist ein Verbrauchsgegenstand der nach dem Benutzen verschwindet, dass ist mehr als inakzeptabel. Ihr solltet des Spieler Zeit lieber mit anderen Dingen totschlagen als mit Müll farmen. Das gleiche für einen 0815 Dornenbuff, für den man einfach 5000 Dornen sammeln muss. Reduziert entweder die Farmmenge und zwar deutlich oder verstärkt die Buffs, ebenfalls deutlich.

Und wo wir schon dabei sind Die Questreihe für Willenskraft gibt den Seelenstärkebuff und anders herum. Bitte fixen. :D
Auch solltet ihr mal den Contet so anpassen, dass man alleine "gut" durchkommt. Ich habe gelesen, dass es welche zu zweit nicht durch V3 schaffen. Das ist demotivierent für mich, der sich aktuell alleine durch die Gegend zergt.
Am Ende möchte ich euch noch einmal fragen ob Ihr, die GMs, denn überhaupt noch aktiv seid? Macht ihr noch etwas für eure Server? Oder wurden die Projekte aufgrund der fehlenden Spieler eingestellt? Das wäre auf alle Fälle sehr schade.
Ich hoffe ihr könnt von meinem gemecker auf höchstem Niveau etwas mitnehmen und hier und dort Verbesserungen und Neuerungen einfügen.


MfG Zubuku
Nachtrag: Bin jetzt beim Kloster (V3) und es ist unmöglich sobald der Boss den Bersi zündet bin ich two hit und als Warri heilste dich da nicht gegen. :/ Ohne Anpassungen an den Content werde ich hier wohl nicht weiterkommen. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Zubuku« (9. Juni 2019, 08:44)


Yasutora

Gamemaster

Beiträge: 18

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 8 370

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juni 2019, 21:05

Zum Anfang möchte ich direkt sagen, dass der Server auch in Zukunft auf ein Zusammenspiel der Spieler basieren soll, weswegen vorerst kein neuer Content kommen wird, da es relativ wenig Sinn macht die Instanzen, die noch in Planung sind zu öffnen, wenn man sie so wie V1-V3 auf ein Spieler anpasst, was bereits geschehen ist, lediglich Klassen, ohne einen Healspell könnten Probleme haben aber es ist nicht unmöglich. Aber wie man dadurch sieht, nimmt es die Spannung aus den Kämpfen, da es leider nicht die Idee des Teams war einen herkömmlichen Funserver zu kreieren, auf dem man alles alleine machen kann und ohne wirkliche Herausforderung spielen kann.


Die Quests sind ja lediglich freiwillige Aufgaben, keine zwingt dich diese zu machen und die Berserkerbuffquest ist nicht relevant für das Spielgeschehen, es ist lediglich ein Bonus.

Zu V3, die Bosse sind alle solo machbar, die Enragetimer sind sehr hochgelegt und getestet, wenn man davon stirbt, dann sollte man sich seine Klasse nochmal genau angucken. Hier zu können möglicherweise die jeweiligen mini Klassenguides behilflich sein. Sollte das nicht helfen, kann man mich gerne Kontaktieren und dann helfe ich immer gerne.

Wenn die Spieleranzahl sich erhöhen sollte, sind wir gerne bereit den Content weiterzuführen, was dann auch recht schnell passieren wird, da dieser schon fertig ist, aber so lange muss man sich noch Gedulden.

Ähnliche Themen